Staffelstabübergabe beim BDVT RC Westfalen

Presseecho im Patriot

Pressemitteilung vom 24.02.2014

Staffelstabübergabe beim BDVT Regional-Club Westfalen

Staffelstabübergabe

Staffelstabübergabe

Anfang Januar hat Bernd Raffler nach 12 jähriger Führung den Staffelstab des Regional-Club Westfalen an zwei langjährige und aktive Mitglieder im Führungsteam übergegeben. Man kann nun wirklich von einem Generationenwechsel sprechen, denn Johanna Brühl (46) und Rolf Obermeier (52) stehen voll im Berufsleben. Ihr Anliegen ist es,  dass das gute Netzwerk in Lippstadt und Umgebung bestehen bleibt und das wird auch eine Herausforderung, denn die Messlatte liegt hoch. Der RC Westfalen gehört zu den aktivsten Regional- Clubs im BDVT (Bundesverband der Trainer, Berater und Coaches) mit durchschnittlich 10 Veranstaltungen im Jahr.  Lippstadt liegt  an der Schnittstelle von Münsterland, Ostwestfalen und Südwestfalen – also der ideale Ausgangspunkt für die Aktivtitäten des Regional-Club Westfalen.

Hier eine Kurzvorstellung:

Rolf Obermeier ist selbständiger Prozessberater für Geschäfts- und Unternehmensprozesse und Prozessbegleiter für KMU´s und Konzerne im Wirtschaftscluster Ost- und Süd-Westfalen.

Johanna Brühl ist bei der Deutschen Post DHL im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung beschäftigt und leidenschaftliche Netzwerkerin. Neben dem RC Westfalen engagiert sie sich auch im Frauennetzwerk Lippstadt.

Das Jahresprogramm für 2014 haben sie bereits aufgestellt und es auf die neue Facebookseite des RC Westfalen gestellt. Schauen Sie doch mal rein: https://www.facebook.com/rc.westfalen

Rolf Obermeier & Johanna Brühl: „Wir freuen uns über ein Like. Aber noch besser ist es natürlich, wenn Sie mal bei uns vorbeischauen. Es lohnt sich bestimmt!“