Die Elippse – das Lippstädter Onlinemagazin

Die Lippstädter haben seit letztem Jahr ein weiteres Medium erhalten. Neben den Zeitungen „Der Patriot“, „Lippstadt am Sonntag“ und dem „Wochentipp“ und dem Stadtmagazinen fünf neun und der Leitplanke gibt es nun auch ein Onlinemagazin, dass fast tägliche Neuigkeiten aus Stadt – Land – Fluss bietet.

Mittlerweile hat sich schon ein Netzwerk von Gastautoren gebildet und ich freue mich, dass ich dazu gehören darf.

Ende 2013 wurde Rückblick gehalten und geschaut, welche Beiträge die besten Klickraten hatten. Dabei kamen drei Artikel über Frauen aus dem Frauennetzwerk Lippstadt zum Vorschein und zwar

1. Inga Coso  – Ich möchte Menschen zur Kreativität führen
2. Gudrun Sprink – Wenn Du tust, was Du liebst, dann bist Du auch erfolgreich
3. Ute Stockhausen – Wir brauchen Familien mit viel Herz für Kinder

Sehr gefreut hat mich auch der 4. Platz. Dies war ein Interview mit den Elippse Redakteuren Sabine Hense- Ferch und Christoph Hermsen, mit dem Titel „Gestatten Ellipse„, das ich auf dem Rathausplatz geführt habe.

Gratulation für die Einführung eines neuen Mediums in Lippstadt. Ich schaue hier immer wieder gerne rein, denn ich begegne hier vielen bekannten Gesichtern und Blickwinkeln aus unsere Stadt.

Wenn es die Elippse nicht gäbe, würde mir was fehlen.