Das BarCamp als Vernetzungsplattform

Das BarCamp als Vernetzungsplattform

Gerade komme ich vom Care Camp Köln wieder #CCK17 und bin noch voll im Twitter- Rausch. Es ist mittlerweile das dritte BarCamp, das ich besucht habe und so langsam, komme ich mit diesem Format auch in meine Komfortzone. Dieses Mal hat es wirklich Spaß gemacht, auf Twitter zu verfolgen, was gerade abgeht und was ich gerade verpasse. Trotzdem hat man noch mit den anderen Teilnehmern gesprochen und hat auch die Twitterer regelrecht in den Pausen aufgesucht, um mit Ihnen auch Face-to-Face ins Gespräch zu kommen. Für alle die sagen, Twittern ist etwas für Hipster und außerdem Zeitverschwendung, den muss ich nun sagen:

Twittern ist  Prozessbegleitung, Stimmungsabfrage, Wissensweitergabe, Dokumentation und Vernetzungsmedium. 

Auf dem BarCamp habe ich spontan auch eine Session angeboten und zwar ging es um mein Lieblingsthema „Netzwerkentwicklung“. Der genaue Wortlaut meiner Session hieß:

4 Tipps für den erfolgreichen Netzwerkaufbau .

Weiterlesen

Vielfalt auf dem Barcamp Bonn

Vielfalt auf dem Barcamp Bonn

Am Wochenende (10.03.-11.03.) habe ich das Barcamp in Bonn besucht, das in diesem Jahr im Posttower stattfand. Der erste Tag stand unter dem Motto „Bonn bewegen“ und hier wurden alle Themen rund um die Mobilität, Digitalisierung und Vernetzung diskutiert.

Die Deutsche Post DHL stellte nicht nur ihre Postdrone aus und lud zur Session „Motivation und Herausforderung von DPDHL zur Produktion von E-Fahrzeugen“ ein, sondern nahm auch mit etlichen Mitarbeitern teil, die man sonst nur aus der postinternen Yammer- Gruppe kennt. Das Netzwerken in den Pausen und am Abend auf dem Partyschiff, war für alle ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung. Weiterlesen

Was ist eigentlich ein BarCamp?

Viele haben mich schon gefragt: Was ist eigentlich ein BarCamp?

Ich habe am 07.11.2013 mein erstes Bar Camp in der Zentrale der Deutschen Post DHL in Bonn mitgemacht.  Die Großgruppenmoderationsmethode Open Space kenne ich ja schon ca. 15 Jahre, also war es für mich eine spannende Frage: Was ist anders beim BarCamp? Open Space und BarCamp werden häufig in einem Atemzug genannt, denn sie haben viele gemeinsame Regeln. Zum Beispiel das Gesetz der zwei Füße. Gehe dahin, wohin Dein Herz Dich trägt. Jeder kann sich seine Themen nach seiner Leidenschaft aussuchen. Es gibt eine Vielzahl von Themen, die parallel angeboten werden.

Weiterlesen

BarCamp Arbeiten 4.0

Wie werden wir künftig arbeiten?

Arbeiten 4.0 ist eines der aktuell meist diskutierten Themen, denn die Digitalisierung verändert Unternehmensprozesse, schafft neue Arbeitsformen und stellt damit neue Anforderungen sowohl an Arbeitnehmer als auch an Arbeitgeber.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bertelsmann Stiftung möchten diese Debatte weiter vorantreiben.

Auf einem BarCamp sollen die Potenziale und Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt diskutiert werden. Das „BarCamp Arbeiten 4.0“ bietet die Plattform für den aktiven Austausch und Dialog auf Augenhöhe zwischen Experten und Interessierten aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Forschung.

Das nächste BarCamp Arbeiten 4.0 findet am 3. Juni 2015 in Berlin statt und wird von einem fünfköpfigen Team organisiert.